Uhlenbrock 41200 Anfahr-Bremsbaustein analog · Fahrspannung: 0-16 V

15,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

Uhlenbrock 41200 Anfahr-Bremsbaustein analog · Fahrspannung: 0-16 V. Einstellbarer Anfahr- und Bremsweg · Kurzschluss- und überlastungsfest · Einfacher Einbau · Spannungsversorgung über die Schiene. Anschluss über Schraubklemmen.

Für Signale an eingleisigen Strecken: Die Züge halten in beiden Fahrtrichtungen. Anfahr und Bremsweg sind an einem Potentiometer einstellbar.

Bei Hp0 bremst der Anfahr-Brems- Baustein den Zug bei Überfahren der Trennstelle langsam ab und hält vor dem Signal. Mit Signalfreigabe beschleunigt er dann langsam wieder auf seine eingestellte Geschwindigkeit. Bei Hp 1 passiert der Zug die Signalstrecke ohne Geschwindigkeitsänderung.