Brawa 40275 H0 Dampflok BR 14 (pr. S9) der DRG. AC-analog / Motorola/DCC - Decoder (ESU). Epoche II.

199,00 €
Nicht auf Lager

Beschreibung

Brawa 40275 H0 Dampflok BR 14 (pr. S9) der DRG. AC-analog / Motorola / DCC - Decoder (ESU). Epoche II.

Lok für das Märklin Mittelleitersystem.

Lok mit der Achsfolge 2`B 1`, Fahrwerk und Gehäuse aus Metall. Antrieb auf alle Kuppelachsen mit zwei Haftreifen, Motor mit Schwungmasse. Feinste Speichenräder aus Metall. Kulissenführung zwischen Lok und Tender -Normschacht vorne und hinten, am Tender kulissengeführt. Detaillierte Kesselrückwand, Federpuffer, Lokführer und Heizer im Führerstand, mehrteilige Lampengehäuse. Freistehende Leitungen und Handläufe teilweise aus Metall. Freier Durchblick zwischen Kessel und Chassis Vorbereitet für Rauch- und Soundgenerator. Serienmäßig mit Premium-Digitaldecoder und 21-polige Digital-Schnittstelle nach NEM. Beidseitig zwei Stirnlampen mit der Fahrtrichtung wechselnd.

Betr.Nr. 14 031. LüP: 251 mm.

Eine Bremsblock im Vorlaufdrehgestell ist abgebrochen. Führerstandsbeleuchtung ist immer aus, laut Anleitung über einen Schalter im Tender schaltbar, im Tender ist aber kein Schalter. Also keine Führerstandsbeleuchtung.

Sonst kaum gebrauchtes Lokmodell, fast noch neuwertig, mit der OVP, Zurüstteile noch im Beutel und mit der Anleitung.

Kein Umsatzsteuerausweis - Differenzbesteuerung (§25a UStG)